Hundeschule

Eine Ausbilderin oder ein Ausbilder unserer Hundeschule betreut Sie und Ihren Hund ganz individuell. Nach einem ausführlichen Erstgespräch  machen wir Ihnen einen Vorschlag zum Aufbau und zum möglichen Ablauf der Ausbildung. Grundsätzlich wird begleitend zum praktischen Training ein Trainingstagebuch geführt. Unsere vielfältigen Möglichkeiten von Trainingsgeländen lassen in der Regel keine Wünsche offen. Über die anfallenden Kosten können Sie sich hier informieren. Neben dem obligatorischen Erstgespräch können Sie ganz individuell Ihren Trainingsrhythmus festlegen. Im Grundaufbau macht es in der Regel Sinn, eine zeitlang wöchentlich eine Trainingsstunde zu buchen. Aber auch jeder andere Rhythmus, wie z.B. 14-tägig oder monatlich ist möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.